Der Grad der Digitalisierung steigt immer schneller an. Durch neue technische Möglichkeiten erhalten Unternehmen immer mehr Möglichkeiten Ihre Geschäftsprozess zu optimieren. Mit einer passenden Software oder durch ein passendes Tool erleichtern Sie den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter. Die Realität sieht aber meist anders aus.

Im Großen und Ganzen verwenden viele Firmen unterschiedliche Software, da sie keine für Ihr Unternehmen passende finden können. Viele ihrer Arbeitsbereiche werden so mit unterschiedlicher Software ausgestattet. Diese kommunizieren sehr häufig nicht untereinander, enthalten überflüssige Funktionen, die unnötige Kosten verursachen, zudem kann nicht jeder Mitarbeiter mit diesen Programmen umgehen. Dadurch entsteht oftmals mehr Aufwand. Viele unserer Kunden wünschen sich daher ein System was sich an das Unternehmen anpasst bzw. Schnittstellen zu vorhandenen Programmen herstellt.

Um Kunden optimal beraten zu können, haben wir die Initiative "Sozial-Digital" ins Leben gerufen. Wir entwickeln maßgeschneiderte Software auf dem neuesten Stand der Technik. So können wir die Software an Ihr Unternehmen anpassen und nicht umgekehrt.
Hier kommen wir zum Punkt "Sozial". Zuerst vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Termin. Dieser ist für sie komplett kostenfrei. Sie benötigen nur einen Tag, um uns Ihre Geschäftsprozesse zu erklären. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen die Prozesse durchlaufen und herausfinden, an welchen Ecken optimiert werden kann. In der Regel wissen viele Kunden ungefähr, was sie benötigen, da die Probleme meist bekannt sind. Oft können sie sich aber schwer vorstellen, was alles umsetzbar ist. Nachdem wir Ihr Unternehmen analysiert haben beginnt der Prozess der Digitalisierung und der Weg in Richtung papierloses Büro wird eingeleitet.
Viele Entscheider meinen, "Bisher sind wir doch auch ohne Digitalisierung ausgekommen – warum also nicht einfach weiter machen wie bisher?“ Es ist noch nicht lange her, dass der Faltplan auf langen Autoreisen der wichtigste Begleiter war. Wieso benutzen wir jetzt Navigationssoftware, welche uns die Reiseroute vorgibt. Die richtige Technologie kann somit unseren Alltag grundlegend verbessern. Vor allem in Zeiten des Fachkräftemangels ist es enorm wichtig, einfache Prozesse zu automatisieren sowie die bestehenden Mitarbeiter besser zu nutzen und ihre Arbeit zu erleichtern. Die Attraktivität des Arbeitsplatzes steigert sich zudem, wenn durch die passende Software zeitintensive Aufgaben nun automatisiert erledigt werden.
Viele Entscheider meinen, "Bisher sind wir doch auch ohne Digitalisierung ausgekommen – warum also nicht einfach weiter machen wie bisher?“ Es ist noch nicht lange her, dass der Faltplan auf langen Autoreisen der wichtigste Begleiter war. Wieso benutzen wir jetzt Navigationssoftware, welche uns die Reiseroute vorgibt. Die richtige Technologie kann somit unseren Alltag grundlegend verbessern. Vor allem in Zeiten des Fachkräftemangels ist es enorm wichtig, einfache Prozesse zu automatisieren sowie die bestehenden Mitarbeiter besser zu nutzen und ihre Arbeit zu erleichtern. Die Attraktivität des Arbeitsplatzes steigert sich zudem, wenn durch die passende Software zeitintensive Aufgaben nun automatisiert erledigt werden.
Natürlich nicht. Manchmal reichen einzelne Tools, um Ihren Prozess zu vereinfachen. Wir entwickeln auch die passende Software zu Ihrem vorhandenen System. Vom eigenem Ticketsystem über die Urlaubsplanung, einem eigenem Monitoring-Tool zur Analyse oder einem Fragebogengenerator für den Erstkontakt bis hin zum VBAMakro, um Ihre Arbeit mit Excel zu erleichtern. Wir liefern Ihnen nur das, was sie wirklich benötigen.
Unser Unternehmen entwickelt webbasierte Systeme. Somit können Sie die Software jeden Geräts, welches einen Browser besitzt, abrufen. Es passt sich an die Größe des Displays an und ist von überall abrufbar. So ermöglichen wir eine reibungslose Kommunikation zwischen den verschiedenen Arbeitsbereichen. Des Weiteren ist es möglich, das System als Progressive-Web-App aufzubauen. So kann das System auf den abrufenden Geräten installiert und offline genutzt werden. Zusätzlich kann mittels Push-Nachrichten kommuniziert werden.
Wie hoch der finanzielle Aufwand ist, hängt natürlich vom Projekt ab. Dennoch gibt es hier zwei Punkte zu beachten. Zunächst ergeben sich Umsatzsteigerung, Prozessverschlankung und Optimierung. Sie investieren zwar zunächst, doch die maßgeschneiderte Software wird diesen Betrag innerhalb kürzester Zeit wieder einbringen. Vor allem durch die Zeitersparnis werden Ihre Kosten wieder gedeckt sein. Der zweite Punkt ist der Digitalbonus vom Freistaat Bayern. Unternehmer, die Ihre Firma digitalisieren, erhalten bis zu 50% der Kosten zurückerstattet. Ist die Software innovativ, sind bis zu 75% Rückerstattung möglich. Natürlich gibt es hier einige Kriterien bzgl. Umsatz und Anzahl der Mitarbeiter zu beachten, bei deren Umsetzung wir Sie gerne unterstützen. Das Sie mit dieser Förderung nur die Hälfte der Gesamtkosten investieren müssen, macht die Digitalisierung sehr interessant.

Sie haben Fragen oder spezielle Anliegen?

Durch unser Know-how in der Digitalisierung, unserem großen Portfolio bei Webseiten, ERP-Systemen, Webtools, Makros, PWA sowie durch unsere eigene Plattform können wir Ihnen die Sicherheit bieten, Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir nur die Digitalisierungsprojekte, die Sie wirklich benötigen – zu einem fairen Preis.

Natürlich ist eine passende Software kein Muss. Dennoch wissen wir, dass passende Kleidung angenehmer ist als zu große oder zu kleine Kleidung. Warum dann nicht auch eine passende Software? Fragen Sie uns unverbindlich an, wir helfen Ihnen gerne weiter.